Sommerbiathlon in Birkach



Termin:

  • Sonntag, 06. August 2017
  • Warm-Up & Einschießen ab 13:00 Uhr
  • Wettbewerb ab 14:00 Uhr
  • Siegerehrung ca. 18:00 Uhr

Teilnahme:

  • Personen ab 14 Jahre
  • Startgebühr 20,00€ pro Team
  • Jeder Teilnehmer bekommt ein T-Shirt

Team:

  • Ein Team besteht auf 4 Personen.
  • Es kann auch in gemischten Gruppen gestartet werden.

Laufstrecke:

  • Die Laufstrecke beträgt ca. 600mtr.

Gewehre:

  • Geschossen wird mit Lasergewehren auf original Biathlonschießstände

Schießstand:

  • Jeder Schießstand hat eine eigene persönliche Standbetreuung

Strafrunden:

  • Trifft der Schütze am Schießstand nicht, so muss dieser je nach Anzahl von Fehlschüssen dementsprechende Strafrunden laufen
  • Die Strafrunden werden gleich nach dem Schießen gelaufen.

Wechselzone:

  • Nach dem Schießstand befindet sich auch die Wechselzone. In dieser Zone wartet nur der direkt darauf folgende Staffelläufer der einzelnen Teams.
  • Die restlichen Teammitglieder und bereits gelaufenen Staffelläufer warten neben der Wechselzone.

Ablauf:

  • Start der 1. Staffelläufer, Schießen liegend, ggf. Strafrunden
  • Wechsel auf 2. Staffelläufer, Schießen liegend, ggf. Strafrunden
  • Wechsel auf 3. Staffelläufer, Schießen liegend, ggf. Strafrunden
  • Wechsel auf 4. Staffelläufer, Schießen liegend, ggf. Strafrunden
  • Wechsel auf 1. Staffelläufer, Schießen stehend ggf. Strafrunden
  • Wechsel auf 2. Staffelläufer, Schießen stehend ggf. Strafrunden
  • Wechsel auf 3. Staffelläufer, Schießen stehend ggf. Strafrunden
  • Wechsel auf 4. Staffelläufer, Schießen stehend ggf. Strafrunden
  • + Schlussrunde (kpl. Runde ohne Schießen) ins Ziel
Anders wie beim richtigen Biathlon wechseln wir bereits nach dem ersten Schießen. Dies hat den Vorteil, dass sich die Teilnehmer bis zu zweiten Runde und dem zweiten Schießen etwas besser regenerieren können.

Finalläufe:

  • Je nach Anzahl der Team finden Finalläufe statt. Dies wird vor dem Start des Wettbewerbes noch bekannt gegeben.

Sportliche Leitung:

  • Die sportliche Leitung von unserem Wettbewerb hat der Olympiasieger von 1992 und ehemalige Bundestrainer der Biathlethen Fritz Fischer aus Ruhpolding.
header_fritz_steckbrief_neu



logo_gross